top of page
Foto 4.png

Unser

Netzwerk

igh_d_klein.jpg

Ziel der Initiative für gewaltfreies Hundetraining ist es, einem breiten Publikum Informationen für eine wissenschaftlich fundierte, ethische und einfühlsame Art des Zusammenlebens und Trainierens mit Hunden zur Verfügung zu stellen.

Quelle: https://www.gewaltfreies-hundetraining.ch/

ccf Logo Netzwerk Mitglied klein.jpg

Die Mitglieder im Netzwerk cumcane familari verpflichten sich zu regelmässiger Weiterbildung und zur jährlichen Qualitätssicherung ihrer Trainertätigkeit - in Form eines gegenseitigen Praxisbesuches, der Teilnahme an einer Intervisionsgruppe oder dem Mitwirken an einem Weiterbildungs-Bazar - mit dem Ziel der Qualitätskontrolle und Qualitätsentwicklung ihrer Bildungs- und Beratungsarbeit im Bereich Hundehaltung.

Quelle: https://www.cumcane-familiari.ch/hundeschulen-im-netzwerk/

rocky-logo-hanzkoerper-1.jpg

”Rocky” erklärt die Welt des modernen Hundetrainings! Selbstironisch und mit Augenzwinkern, aber immer auf den Punkt!

Der IBH e.V. hat in Kooperation mit namhaften Unterstützern ein Projekt auf die Beine gestellt, welches über Hundetraining auf Basis positiver Verstärkung informiert. In Szene gesetzt durch den bekannten Comiczeichner Olaf Neumann von Dogtari.

Ziel der Kampagne ist es, Hundehaltern die Grundlage für eine bewusste Entscheidung an die Hand zu geben, wie sie mit ihrem Hund trainieren möchten. Denn jeder hat die Wahl – wenn er weiß was dahinter steckt!

Die Cartoons räumen daher auf mit veralteten Trainingsmethoden und verbannen verbreitete Trainingsmythen zurück in die Märchenwelt.

Quelle: https://www.positive-rocks.com/

logo-tinteluempli.png
bottom of page